<webdesign & webrealisierung ⁄>

Stichwort: Webseite

Kann man auf eine Webseite verzichten?

24.02.2014 • WorldWideWeb

NEIN! Eine Webseite ist mittlerweile genauso wichtig wie eine gedruckte Visitenkarte, wenn man sich als Unternehmen professionell darstellen möchte. Und hier ist ziemlich egal um welche Unternehmung es sich handelt, denn schon im Jahre 2012 hat das Statistische Bundesamt festgestellt, dass 77 % der Personen ab zehn Jahren das Internet nutzen – Tendenz steigend. Wer von den Berlinern schlägt noch die Gelben Seiten auf, wenn man z.B. einen Arzt in der Nähe sucht? Wenige, denn heutzutage geht man ins Internet und sucht über eine Suchmaschine den Arzt in der Nähe. mehr …

Sollen Webdesigner immer Kundenwünsche erfüllen?

18.12.2013 • Webdesign

Weihnachten ist die Zeit wo wir gerne Wünsche erfüllen. Als Webdesigner hat man jedoch genau diese Aufgabe das ganze Jahr. Die Wünsche des Kunden zu erkennen, um sie dann zu realisieren und umzusetzen. Webdesign bedeutet folglich nicht die Selbstverwirklichung des Designers oder die neuesten Werkzeuge und Mittel einzusetzen. mehr …

Tool für die Ansicht von Screenshots

03.07.2013 • Webdesign

Grau ist alle Theorie. Wer wissen möchte wie seine Webseite optisch auf verschiedenen Endgeräten aussieht, macht einfach einen Screenshot und lädt diesen auf die Seite von placeit.breezi.com hoch. Doch Vorsicht, es ist nur ein Screenshot! Das Bild passt sich vielleicht wunderbar den Endgeräten an, das muss jedoch nicht der Realität entsprechen und bei der Webseite genauso sein. Deshalb dieses kleine Werkzeug lieber nur zur Ansicht des Webdesigns verwenden. mehr …

Gestaltung von 404

26.06.2013 • Webdesign

Jeder hofft sie werden nicht aufgerufen, doch leider lässt es nicht vermeiden. Fehlerseiten sind das Stiefkind beim Webdesign. Nicht selten werden sie überhaupt nicht berücksichtigt und die Ausgabe der serverseitigen, spartanischen Variante verwendet.

Folgender Film gibt herzerfrischend die Problematik von 404-Fehlerseiten wieder. mehr …

Aufräumen beim Blog mit WordPress

19.06.2013 • Webdesign

Die Umsetzung von WordPress ist kinderleicht, wenn man sich eines Templates bedient. Wählt man zusätzlich noch ein paar schöne Plugins aus, hat man relativ schnell mit wenig Kenntnissen und etwas Glück eine Webseite. Nicht unbedingt 100% passend zum restlichen Design (CD), aber man ist erst einmal im WorldWideWeb präsent.

Allerdings kann es aufgrund mangelnden Wissens und einer beachtlichen Ansammlung von vermeintlich notwendigen „Zeugs” recht schnell zu hohen Ladezeiten kommen, die sich negativ auf das Ranking bei Suchmaschinen auswirken. Wie oft werden z.B. Kontaktformulare benutzt? Lohnt es sich ein Kontaktformular zu verwenden, welches die Performance des Blogs erstmal reduziert? Wird ein Kontaktformlar wirklich so häufig vom Anwender benutzt? mehr …

Gestaltung nicht dem Zufall überlassen

29.05.2013 • Webdesign

Gestaltung des Kudamms Berlin Fast ein Viertel Jahrhundert nach dem Mauerfall verändert sich Berlin immer noch und weiterhin. Ein kleines Stück Beständigkeit, kaum öffentlich erwähnt, von mir jedoch immer wieder wahrgenommen, ist die ganzjährige schöne Gestaltung eines Dreiecks am Kurfürstendamm. In einem Projekt wurde eine Mittelinsel mit Gräsern bepflanzt und das schon vor ca. 16 Jahren. Angehende Landschaftsplaner setzen sich mit einem kleinen Stück öffentlichen Raums auseinander, gestalten und pflegen ihn.
mehr …

Die Welt ist Klang

23.01.2013 • WorldWideWeb

Das Ohr unser Sinnesorgan nimmt Töne auf, die im Gehirn verarbeitet werden. Wo wir gehen und stehen ist Klang oder Geräusch. Klänge nutzen wir zur Kommunikation und Orientierung. Hören wir sie regelmäßig sind sie uns vertraut. Mit dem Klang entstehen Assoziationen, positive und negative. mehr …